Trailer Video ansehen
Wahl 50
Aufstand 53
Mauer 61
Prag 68
Konzert 76
Demo 83
Zion 86
Revolution 89

Verzweiflung in der Tundra


Bis nach Workuta dringt die Kunde vom 17. Juni. Auch die Verwerfungen in Moskau nach Stalins Tod bleiben den Gefangenen der Straflager nicht verborgen. Sie stellen die Arbeit in den Kohlegruben ein. Die Armee rückt an.

Illegale Druckerei


Die „Umweltblätter“ sind eines von vielen Heften, die illegal in der Umwelt-Bibliothek gedruckt werden. Dabei ist das Risiko entdeckt zu werden immens hoch.

Ulbricht schließt die Tür


Bis heute wird vereinzelt die These verbreitet, die DDR hätte sich mit der Mauer vor dem Westen schützen müssen. Doch die Wahrheit ist anders: Die Partei hatte Angst, vom Volk verlassen zu werden.

Plakatausstellung: Jugendopposition in der DDR


Die Ausstellung zeigt aus der Vielfalt von Opposition und Widerstand einige der jugendlichen Akteure.