d

Aufruf zur Teilnahme und Organisation von Mahnwachen für die zu Unrecht Inhaftierten.

Die Aktionsgruppe Mahnwache Berlin Gethsemanekirche ruft zur Teilnahme und Organisation von Mahnwachen für die zu Unrecht Inhaftierten auf.
Die Aktionsgruppe Mahnwache Berlin Gethsemanekirche ruft zur Teilnahme und Organisation von Mahnwachen für die zu Unrecht Inhaftierten auf.
Quelle: Robert-Havemann-Gesellschaft

Abschrift:

AUFRUF



Haltet Mahnwachen für die zu Unrecht Inhaftierten !!!
Für jeden Inhaftierten Zehntausende von Kerzen !!!
Wir fordern die Freilassung der am 7. und 8. Oktober Festgenommenen sowie der Personen, die wegen R.-Fluchtversuchen in Haft sind, während Zehntausende mit Zügen über das Territorium der DDR legal illegal ausreisen dürfen.

Wir fordern die Bildung von unabhängigen Kommissionen, die die Freilassung untersuchen !

Wir fordern die Einstellung und Aufhebung aller Ermittlungs- und Ordnungsstrafverfahren !

Presse- und Meinungsfreiheit !

Nehmt teil oder organisiert Mahnwachen !!!


AKTIONSGRUPPE MAHNWACHE
BERLIN
GETHSEMANE-KIRCHE

Kommentieren Drucken Artikel versenden